Drucken

Ernährungsbedingte Erkrankungen



ernaehrungsberatungErnährungsbedingte Erkrankungen, wie z.B. Gicht, Diabetes, erhöhte Cholesterinwerte oder eine Lebensmittelunverträglichkeit nehmen immer weiter zu.
Um hierfür die passende Ernährung zu finden, unterstützt sie Diplom Oecotrophologin Yvonne Brademann aus dem Gesundheitszentrum "Feel Good".
Sie benötigen lediglich ein Rezept von Ihrem Arzt mit der entsprechenden Diagnose. Dann werden in 3-5 Beratungen die Lebensmittel zusammengestellt, welche sie unbedenklich verzehren können.

Alle gesetzlichen Krankenkassen (außer die AOK) übernehmen 80% der Beratungskosten im Gesundheitszentrum.

Bei folgenden Erkrankungen können wir Sie beraten:

  • Diabetes
  • Gicht
  • erhöhte Cholesterinwerte
  • Übergewicht (BMI über 30)
  • Übergewicht bei Kindern
  • Weizenallergie
  • Hühnereiallergie
  • Kuhmilchallergie
  • Laktoseintoleranz
  • Sojaallergie
  • Morbus Chron
  • Colitis Ulcerosa
  • Nierenerkrankungen
  • Osteoporose
  • u.v.m.

Für weitere Informationen steht Ihnen Yvonne Brademann unter der Telefonnummer 03371/406550 zur Verfügung.