Drucken

Basenfasten



Basenfasten mit Dipl. Oecotrophologin Yvonne Brademann

Basenfasten - Gesund Abnehmen - Reinigung für Körper, Geist und Seele

Sind Sie übersäuert? Haben Sie Wassereinlagerungen, Cellulite, Hautprobleme, Fibromyalgie, Gicht, Rheuma, Durchblutungsstörungen, Gelenkprobleme, Besenreiser, Krampfadern, ...? Dann kann eine Basenfastenkur genau das richtige für Sie sein.

Unser menschlicher Körper wird im wahrsten Sinne des Wortes immer saurer. Stress, Medikamente und falsche Ernährung, ... sind nur einige Ursachen. Das Säure-Basen-Gleichgewicht ist somit nicht mehr hergestellt. Neben einer Gewichtsreduktion, entgiften und regenerieren Sie Ihren Stoffwechsel durch das Basenfasten.

 

yvonne-brademann2seminarhaus-winter

Mit Hilfe einer basichen Kost, leichter moderater Bewegung und Enspannungsübungen unterstützen wir den Körper bei seinem Selbstreinigungsprozess. Desweiteren werden wir uns nicht nur um die körperliche sondern auch um die mentale Gesundheit kümmern. (Stressabbau, Energieräuber, ...) Ich freue mich auf Sie und begrüße Sie gern im Seminarhaus Lebensquelle in Dobbrikow.

Bei Fragen stehe ich gern unter der: 0175-2631888 oder 03371-406550 zur Verfügung.

Programm:

  9.00 -  9.30 Uhr Ankommen

  9.30 - 10.00 Uhr Smoothie herstellen und genießen

10.00 - 11.30 Uhr moderate Bewegung - Wanderung

11.30 - 12.30 Uhr basiche Kost herstellen und verspeisen

12-30 - 13.30 Uhr Entsoannung

13.30 - 14.00 Uhr basisches Fußbad

14.00 - 15.00 Uhr Arbeiten an mir selbst - Ernärhungsverhalten

15.00 - 17.00 Uhr Bewegungseinheit + basiche Kost herstellen - Snack

Dies ist ein Beispiel. Selbstverständlich kann es sein, das von diesem Plan abgewichen wird und dieser auf die individuelle Situation des Semianrs bzw. der Teilnehmer angeglichen wird. 

 

PREIS für das 3-tägige Seminar: 320 € Seminargebühr incl. Verpflegung. (für zahlaktive Mitglieder des Gesundheitsstudios 220 €)
Übernachtung: je nach Unterkunft von 25 € im EZ bis 59 € /Nacht.
Die Übernachtungskosten werden von den Teilnehmer selbst direkt im Quartier bezahlt.
Die Fahrkosten sind nicht im Preis enthalten.

Termine 2016

23. - 25.09.2016

14. - 16.10.2016

11. - 13.11.2016

Anmeldung

Was ist Basenfasten?
Basenfasten ist eine weiterentwickelte Form des Fastens.

Wie geht Basenfasten?
Beim Basenfasten essen wir basische Produkte. Alle säurebildenden Nahrungsmittel werden weggelassen.

Wie lange dauert Basenfasten?
Zum Einstieg empfehle ich zunächst eine Woche. Die ersten 3 Tage werde ich Sie begleiten. Für die weiteren Tage bekommen sie Rezepte als auch weitere Anregungen an die Hand.

Gründe für das Basenfasten?
In der heutigen Zeit ist es leicht, seinen Körper durch handelsübliche Nahrungsmittel, Medikamente, Stress, … zu übersäuern.
Durch diese Übersäuerung kommt es zu Hautproblemen, Stoffwechselerkrankungen usw.
Somit ist das Basenfasten eine Entschlackungskur, die den Körper wieder ins normale Gleichgewicht führt.
Erfolge gibt es beim Basenfasten bei: Allergien, Reizdarm, Neurodermitis, Magen-Darm-Erkrankungen, Verstopfung, Infektanfälligkeit, unerfüllten Kinderwunsch, ….

Dauerhafte Gewichtsreduktion?
Besonders geeignet ist das Basenfasten zur dauerhaften Gewichtsreduktion. Da sich durch die Beschäftigung mit dem Säure-Base-Haushalt und durch die basischen Rezepte eine Ernährungsumstellung erfolgt.