Drucken

Sauna



saunapaarweb


Für die Sauna spricht nicht nur der Wohlfühl-Faktor, sondern auch die positive medizinische Wirkung. Sie sorgt in jeder Jahreszeit für eine Stabilisierung Ihres Immunsystems.


Bei dauerhafter Anwendung wird Ihr Körper gegen Infektionen und Erkältungen langfristig abgehärtet. Durch die hohe Temperatur im Körper werden Krankheitserreger zerstört und das Immunsystem unterstützt. Die Wärme löst Muskelverspannungen und sorgt für eine ausreichende Durchblutung. Das anschließende Kältebad sorgt für die nötige Anregung Ihres Kreislaufes und steigert die Durchblutung. Auch die Haut profitiert von regelmäßigen Saunabesuchen. Durch die abwechselnde Hitze und Kälte wird sie gründlich gereinigt und es entsteht ein feineres Hautbild.